Wappen MGV
Unsere Lieder
Kontakte

Neue Musik - Evergreens

In der Epoche der Neuen Musik oder Moderne ist die Blütezeit der Unterhaltungsmusik. Mit der Entwicklung des Rundfunks beginnt der Jazz seinen weltweiten Siegeszug. Mit ihm verbreitet sich der Blues, Soul und der Gospel. Speichermedien machen die Verbreitung zu einem Kinderspiel. Überall erklingt Musik, ohne selbst ein Instrument spielen zu können. Es entwickelt sich der Schlager und mit dem Aufschwung des Kinos die Filmmusik.
In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wird die Beat- und Rockmusik immer populärer. Ebenso entwickelt sich die volkstümliche Musik und Blasmusik. Besonders die amerikanische Straßenmusik beeinflusst die moderne Musik. In den 90-iger Jahren entfaltet sich die Rapmusik und der HipHop. Auch die Rockmusik wird immer feingliedriger, Punk, Hard Rock, Gothik u.v.m. Die Musik ab dem 20. Jahrhundert wird zu einer bunten Palette an Stilen, Farbigkeit und Ausdruckskraft.

Louis Armstrong

Dies zeigt sich auch in der Chormusik. Populäre und erfolgreiche Melodien werden für Chöre arrangiert. Spezielle Chöre entstehen, wie der Jazzchor, der Gospelchor oder der Popchor.

 

Amanda McBroom (*1947)

    Die Rose

D

 Lotar Olias (1913 - 1990)

    So ein Tag

C

Carl Clewing (1884 - 1954)

    Alle Tage ist kein Sonntag

E

Freddy Quinn (*1931)

    Sankt Niklas war ein Seemann

F

 

Pepe Ederer (*1932)

    Aber dich gib’s nur einmal für mich

E

Julius Edward Dixson (1913 - 2004)

    Lollipop

E

Ralph Siegel (*1945)

    La Provance

B

Karl Blume (1883 - 1947)

    Grün ist die Heide

B

Gospelchor

In der Unterhaltungsmusik werden neben den traditionellen Instrumenten vor allem Synthesizer, Computer und elektronische Instrumente eingesetzt. Sie ermöglichen eine größere Klangpalette. Auch das Komponieren und Arrangieren wird fast zu einem Kinderspiel.

Die Musik entwickelte sich zu einem selbständigen Industriezweig. Das wurde durch eine massenhafte multimediale Verbreitung ermöglicht. Leider vermindert es aber auch den Drang, selbst zu musizieren. Knopf drücken und schön erklingt deine Lieblingsmusik. Das schlägt sich in der Entwicklung der Gesangverein nieder. Es fehlt an jungen Sängern und ein Verein nach dem anderen verschwindet von der Bildfläche. Trotz alle dem bleibt die Musik eine Ausdrucksform der Lebenssituation und Gefühle. Sie wird auch eine Plattform des Protestes gegen Missstände in der Gesellschaft.

Liedkategorien:
A
- Frühlingslieder, B - Heimat- und Wanderlieder, C - Trinklieder, D - Liebeslieder, E - Festliche und Tendenzlieder, F - Weihnachtslieder, G - Sängersprüche

[Willkommen] [Wir über uns] [Aktuelles] [Damals war's] [Unsere Lieder] [Das sind wir] [Vorstand] [Impressum] [Gästebuch] [Datenschutz]
Gemeinde Weischlitz

Chorprobe -

- Singstunde

Dienstags

19:30 - 22:00 Uhr

Südscheune Weischlitz