Wappen MGV
Aktuelles 2016
Kontakte
zurück vor

In Thiergarten gehen die Lieder aus

Sommerfest 2010 - GruppenfotoWie es in der Presse zu lesen war, hat sich leider der Gemischte Chor Meßbach/Thiergarten aufgelöst. Unser Verein pflegte viele Jahre mit ihnen den Kontakt und konnten tolle Stunden gemeinsam erleben. Oft waren sie zu unseren Sommerfesten zu Gast und haben mit ihren Liedern das Weischlitzer Publikum begeistert. Unter der Leitung von Ute Enzmann und ihrem Akkordeon erklangen viele schöne Volks- und Heimatlieder, vor allem aus dem Vogtland und dem Erzgebirge. Legendär ist das Schönheider Bürstenlied, das bei uns unvergessen ist und immer von allen mit Begeisterung mitgesungen wurde.

Wir finden es sehr schade, dass solche engagierten Vereine aus Altersgründen, beruflichen Gründen und Mangel an Nachwuchs das Handtuch werfen. Wenn wir unseren Verein und die Chöre der Umgebung ansehen, wird sich wohl dieser Trend leider fortsetzen. So geht peu à peu ein Stück Volkskultur verloren.

Vielleicht findet der eine oder andere von ihnen bei einem anderen Chor der Umgebung Unterschlupf, um so sein Hobby weiter ausüben zu können.Sommerfest 2010 - Thiergarten Meßbach

 

Zum Sommerfest 2010

Wir wünschen ihnen alles Gute in der Hoffnung, dass sich irgendwann eine gute Seele findet, die in Thiergarten/Meßbach wieder einen Chor aufleben lässt.

[Willkommen] [Wir über uns] [Aktuelles] [Damals war's] [Unsere Lieder] [Das sind wir] [Vorstand] [Impressum] [Gästebuch] [Datenschutz]
Wappen Weischlitz
Terminkalender Ein